Günstige Transportvariante für kleinere Sendungsmengen
Gewerbliche Teilladungen online kalkulieren und versenden
      Unsere Lieferzeiten
      Schnell
      Unser Service
      Zuverlässig
      Unser Customer Service
      Erreichbar

      Teilladungen kalkulieren und direkt versenden

      Sie haben eine Sendung, die mehr als 6 Palettenstellplätze beinhaltet oder ein höheres Gesamtgewicht als 3.000 kg aufweist? Diese Sendungsmengen werden bei Cargoboard als eine so genannte Teilladung oder auch bekannt als Less Than Truck Load (LTL) behandelt.

      Über unsere Plattform my.cargoboard können Sie Ihre Sendung in nur wenigen Klicks kalkulieren und buchen. Wir überzeugen mit unserer digitalen Expertise, unserem europaweiten Logistiknetzwerk und unserem erfahrenen Dispo Team.

      Wir versenden täglich viele Pakete an Kunden in ganz Europa und der Schweiz. Cargoboard erleichtert den Prozess enorm. Die Abwicklung ist schnell und unkompliziert. Bei Fragen und Problemen wird professionell weitergeholfen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

      Lara B. Brand & Communication Manager, Cantana Bio-Textil Druckservice

      Teilladung buchen und von den Vorteilen beim Versand profitieren!

      Schnelle Online-Buchung

      Unmittelbare Preisauskunft mit anschließender Online Buchung in nur vier Schritten

      Eingespieltes Dispo-Team

      Erfahrenes Dispo Team als zentraler Vertrags- und Ansprechpartner für Ihre Teilladung

      Europaweites Netzwerk

      Flächendeckendes und europaweites Transportnetzwerk mit festen & etablierten Routen

      Preiswerte Transportvariante

      Optimale Transportart für kleinere Sendungsmengen, die zeitlich nicht so dringend sind

      Transparente Sendungsverfolgung

      Track & Trace von der Abholung über die Transportabwicklung bis hin zur Zustellung

      Optionaler klimaneutraler Versand

      Auf Wunsch Kompensation der erzeugten Treibhausgase auf dem Transportweg

      Teilladung bei Cargoboard: Definition und Funktionsweise

      Teilladungen sind bei Cargoboard Sendungen, die die Grenzen des Stückgutversands überschreiten, aber nicht groß genug für eine Komplettladung sind. In diesem Szenario macht es Sinn, mehrere Teilladungen zu einer Komplettladung zusammenzufassen. 

      Sie als Kund:in teilen sich somit den Laderaum mit mehreren Sendungen und reduzieren Ihre Kosten. 

      Der Versandablauf bei einer Teilladung mit Cargoboard:

      1. Sie als Kund:in buchen über unsere Plattform eine Teilladung
      2. Unser Dispo-Team sichtet die Aufträge
      3. Mehrere Teilladungen, die auf einer logistisch sinnvollen Strecke liegen, werden zusammen auf einem Fahrzeug disponiert und transportiert
      4. Die einzelnen Teilladungen werden in einer logistisch sinnvollen Reihenfolge geladen, transportiert und wieder abgeladen

      Darauf müssen Sie achten: Be- und Entladearten bei einer Teilladung

      Bei Buchung einer Teilladung sollten Sie darauf achten, welche Be- und Entladeart bei den Ladevorgängen genutzt werden soll. 

      Wichtig ist, dass bei einer Teilladung die versendete Waren immer von den Absender:innen beladen und den Empfänger:innen abgeladen werden müssen. 

      Die Rampenbeladung

      Bei der Rampenladung müssen Sie sicherstellen, dass an der Be- und Entladestelle eine entsprechende Laderampe zur Verfügung steht. Des Weiteren ist es wichtig, dass auch ein entsprechender Hubwagen oder Gabelstapler für die Be- und Entladung vorhanden ist.

      Die seitliche Beladung

      Wenn Sie die seitliche Beladung auswählen, wird der LKW von der Seite mit einem Gabelstapler be- oder entladen. Ein entsprechender Gabelstapler muss hierfür an den Ladestellen zur Verfügung stehen.

      Die Kranbeladung

      Eine Kranbeladung zeichnet sich dadurch aus, dass die zu verladenen Waren mit einem Kran an der Be- oder Entladestelle geladen werden. Dieser Kran muss entsprechend an den Ladestellen vorhanden sein.

      Gefunden, was Sie suchen?

      Gewerbliche Teilladungen versenden Sie bei Cargoboard schnell und preiswert!

      Lieferzeiten und Lieferoptionen beim Versand von Teilladungen

      Beim Versand einer Teilladung können Sie zwischen zwei verschiedenen Lieferoptionen wählen, die sich vor allem in Eigenschaften wie der Lieferzeit unterscheiden. Die aufgeführten Lieferzeiten beziehen sich auf einen Transport innerhalb Deutschlands. Lieferzeiten für den europaweiten Versand von Teilladungen können Sie nach Eingabe der Lade- und Entladestelle im zweiten Schritt auf unserer Plattform einsehen.

      Lieferoption Standard

      • Abholung innerhalb von drei Werktagen
      • Schnellstmögliche Zustellung
      • Preisgünstigste Versandart
      • 24/7 Tracking

      Lieferoption Express

      • Abholung am gewählten Werktag
      • Priorisierte Verladung und Zustellung
      • Schnellstmögliche Zustellung
      • 24/7 Tracking

      Preise beim Versand von Teilladungen

      Teilladungen zeichnen sich vor allem durch ihren günstigen Preis aus, da Sie sich den Laderaum mit mehreren Versender:innen teilen. Dieser Preis ist wie bei jeder Transportart abhängig von der zu fahrenden Strecke und der ausgewählten Lieferoption. Auf unserer Plattform können Sie Ihren individuellen Preis nach Eingabe des Abhol- und Anlieferortes einsehen und anschließend buchen.

      Teilladungen richtig verpacken & optional versichern lassen

      Auch bei Teilladungen müssen Sie auf eine ausreichende Sicherung der Ware achten. Dazu zählen unter anderem ein Kantenschutz, Antirutschmatten oder Luftpolsterfolie. 

      Um sich gegen mögliche Schäden abzusichern, wählen Sie unsere Transportversicherung. Während des Bestellprozesses haben Sie im dritten Schritt die Möglichkeit eine Versicherung für Ihre Teilladung abzuschließen. Diese kann sich vor allem bei einer wertvolleren Fracht lohnen.

      Europaweiter Versand von Teilladungen

      Mit Cargoboard können Sie neben dem nationalen Versand in Deutschland auch paneuropäische Transporte realisieren. Wir sind mit unserem europaweiten Netzwerk in der Lage, Ihre Teilladung innerhalb weniger Werktage auszuliefern. Schauen Sie sich gerne unsere Verbindungen an und profitieren Sie von unserem europaweiten Netzwerk. 

      Zu den beliebtesten und europaweiten Verbindungen zählen die folgenden Länder:

      Spedition von & nach Dänemark
      Internationaler Versand

      Spedition von und nach Dänemark

      Spedition von & nach England
      Internationaler Versand

      Spedition von und nach Großbritannien

      Spedition von & nach Frankreich
      Internationaler Versand

      Spedition von und nach Frankreich

      Häufig gestellte Fragen

      Was muss ich bei der Auswahl der Be- und Entladeart berücksichtigen?

      Bei den Be- und Entladearten müssen Sie sicherstellen, dass an den Ladestellen ein entsprechendes Fahrzeug für die Ladung vorhanden ist. Diese Informationen haben wir im oberen Teil der Seite für Sie aufbereitet.

      Wie unterscheidet sich eine Teilladung von einer Komplettladung?

      Bei einer Teilladung buchen Sie keinen kompletten 40 t LKW, sondern teilen sich die Ladefläche mit mehreren Sendungen. Diese werden dafür in einer logistisch sinnvollen Reihenfolge geladen, transportiert und wieder abgeladen.

      Ich finde nicht wonach ich suche. An wen kann ich mich wenden?

      Bei offen gebliebenen Fragen sind wir telefonisch, über den Live-Chat (unten rechts) und per Mail für Sie erreichbar.

      Jetzt Kontakt aufnehmen